Jelena Gurskaja — verantwortliche Redakteurin von „Po swetu” und „Mosty”. Peter Dehmel ist unser Korrekturleser. Seit vielen Jahren sucht er nach Fehlern, Unstimmigkeiten und weiß am besten Bescheid über die Zeitschrift.
Mirtes Siepen ist unsere Zeichnerin. Geboren 1978 in Joao Pessoa in Brasilien, Mirtes entwarf Comics für die Publikationen „Nexu” und „Overhelm”. Jetzt lebt sie in Deutschland und zeichnet Bildergeschichten für „Po swetu”. Mirtes liebt gruselige Geschichten und glaubt, dass in Kunst Gefühle über Technik stehen. Andrej Bereben ist in Tscherkassy in Ukraine geboren. Heute lebt er in Berlin und geht in die 10. Klasse der Mildred-Hartnack-Schule (Schwerpunkt Russisch).
Natalia Logutova ist unsere Illustratorin. Alexej Tikhonov studiert Slawistik an der Humboldt-Universität in Berlin und schreibt Gedichte und Artikel für „Po swetu”.
Maria Gerassimowa ist in Petropawlowsk-Kamtschatski geboren und in Samara groß geworden. Mit 17 ging sie nach Deutschland. Maria studiert Kommunikationswissenschaften und schreibt aus Langeweile Artikel und Feuilletons :) Andrej Jushaninow ist 16 Jahre alt. Mitglied der Jugendredaktion seit 2007. Zuständigkeit: Rätsel, Geduldsspiel, Essays.
Artem Kouida ist ein Historiker und ein aktiver Korrespondent unserer Zeitschriften „Po swetu” und „Mosty”. Valerij Belkin ist Schriftsteller und Denker. Und Lehrer unserer Journalisten aus der Mildred-Hartnack-Schule.
Karoline mag es süß und gruselig. Philipp ist zuständig für Karikaturen, Grotesken, aber auch für „ernsthafte” Illustrationen. Sein Stil ist eigenständig und unverwechselbar.